4 SpardaAktuell Februar 2019 Die Grundlage für gesundes Vermögenswachstum und einen möglichst guten Schutz vor ungünstigen Entwicklungen einzelner Anlagen ist eine ausgewogene Struktur denn So wie ein breiter Stand mehr Sicherheit gibt so sorgt heute auch eine breit aufgestellte Geld anlage für Stabilität und Rendite Nachhaltigkeit spielt eine immer größere Rolle In diesem Sinne gibt es auch bei der Geldanlage immer mehr Möglichkeiten Stabilität und Renditechancen mit nachhaltigen Investments zu kombinieren Dazu gehören Investmentfonds die das Ver mögen nach strengen sozialen ökologischen und auf eine gute Unternehmensführung bezogenen Kriterien anlegen Vermögensstruktur mehrere Säulen als Basis Eine gute Vermögensstruktur vereint Stabilität mit Rendite aussichten Eine solche Struktur ist vergleichbar mit der Statik eines Hauses das auf mehreren Säulen basiert Die Finanzhaus grafik Vermögensstruktur veranschaulicht dies Mit Aktien ent hält das Finanzhaus z B renditeträchtige Bausteine deren Wert jedoch stärker schwanken kann Daneben gibt es mit Immobilien und verzinslichen Wertpapieren Elemente die für eine solide und stabile Entwicklung des Depots sorgen können Im Ergebnis be deutet das für die Geldanlage mehr Chancen auf Erträge und gleichzeitig Risiken die überschaubar bleiben Sie haben bereits eine Vermögensstruktur gefunden die ganz Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis entspricht Wir empfeh len auch diese regelmäßig einem Check zu unterziehen denn die Situation an den Märkten ändert sich schnell Jetzt ist hierfür die Gelegenheit Reserve z B Tagesgeld Sparbuch Geldwerte Festverzins liche Wert papiere z B Renten Renten fonds Substanz werte z B Aktien Aktien fonds Sach werte z B Immobilien fonds Sonstiges z B Berufsunfähigkeit Altersvorsorge z B Riester Vermögensschutz Pflege Immobilien ver mögen selbst genutzt vermietet Vermögensstruktur Eine gut durchdachte Vermögensstruktur fußt auf mehreren Säulen die sich in unter schiedlichen Marktphasen möglichst unabhängig voneinander entwickeln soll ten Setzen Sie deshalb auf eine breit auf gestellte Vermögensstruktur aus mehre ren Anlageklassen formen und märkten All das besprechen wir gerne mit Ihnen bei Ihrem persönlichen Vermögens Check Einladung zum individuellen Vermögens Check Unser Service für Sie unverbind lich kostenlos und chancenreich Der Jahresbeginn ist traditionell ein guter Zeit punkt um die Vermögenssituation mal wieder zu überprüfen und die Weichenstellung zukunfts orientiert anzupassen Dabei spielt auch Nach haltigkeit eine zunehmend größere Rolle SpardaFinanztipp Tipp Lassen Sie sich bis 31 Mai 2019 ganz unverbindlich beraten sichern Sie sich dabei Ihre Gewinnchancen Nach Angaben der Deutschen Bundesbank im August 2018 machen Bargeld und Bankeinlagen allein rund 40 Prozent des Geldvermögens der Deutschen aus knapp gefolgt von Lebensversicherungen Investmentfonds mit verzinslichen Wertpa pieren und Aktien kommen auf rund zehn Prozent Aktien direkt auf etwa sieben Ein Wachstum des Vermögens ist ange sichts vorherrschender Niedrigzinsen somit kaum möglich Es gilt umzudenken B ild re ch te U ni on In ve st m en t

Vorschau SaprdaAktuell - Februar 2019 Seite 4
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.